Alles über Karneval in Venedig

Alles über Karneval in Venedig

Mystischer und magischer Karneval in der Lagunenstadt - der legendäre Karneval in Venedig wird dich verzaubern!

Nicht nur unter Narren ist er Jahr für Jahr in aller Munde - der berühmte Karneval in Venedig. Es gibt wohl kaum eine traditionsreichere und berühmtere Faschingshochburg als die norditalienische Hauptstadt Venetiens mit ihren vielen Kanälen, Gassen und Plätzen. Seit Jahrhunderten ist sie eine Inspiration für zahlreiche Künstler und heutzutage auch außerhalb der Faschingszeit ein wahrer Touristenmagnet. In diesem Beitrag möchten wir einen genaueren Blick auf die lange Geschichte, auf interessante Aktivitäten und auf die wunderschönen Kostümierungen des Karneval Venedig werfen.

Geschichte des Karneval in Venedig

Karneval wird in Venedig auf jeden Fall schon seit Jahrhunderten gefeiert. Erste schriftliche Erwähnungen gibt es bereits aus dem 11. Jahrhundert, detaillierte Schilderungen der berühmten Masken und von prunkvollen Umzügen stammen außerdem bereits aus dem 13. Jahrhundert. Gefeiert wurde aber nicht immer nur mit Bezug auf die Fastenzeit, auch glorreiche Siege über feindliche Stadtstaaten wurden Jahr für Jahr bejubelt und gehörten bis ins 18. Jahrhundert ebenso zum venezianischen Karneval wie Tierkämpfe, Theateraufführungen, Tänze, Lotterien, Akrobaten und epochale Feuerwerke. Napoléons Italienfeldzug, zunehmende wirtschaftliche Probleme und zahlreiche Verbote und Einschränkungen sorgten im 19. Jahrhundert schließlich für das Ende der Blütezeit des populären Karnevalsfests. Zudem wurden öffentliche Veranstaltungen als Zeichen des Protests von der Bevölkerung boykottiert und so wurde der Karneval eher zu einem privaten Fest, weit weniger prunkvoll als in den Jahrhunderten zuvor. Auch wenn es danach Bemühungen gab, die großartige Karnevalstradition wieder aufflammen zu lassen, gelang dies erst wieder in den 1970er Jahren, hauptsächlich mit dem Film Casanova. Hotelbesitzer und Politiker witterten daraufhin natürlich ein Geschäft und so wurden die alten Traditionen plötzlich wieder gepflegt und gefördert. Zum Glück, denn so erleben wir heutzutage wieder eines der ältesten und einzigartigsten Karnevalsfeste der Welt!

Interessante Aktivitäten und beeindruckende Verkleidungen

Zu einem wahren Erlebnis gehört Jahr für Jahr der sogenannte Engelsflug. Vom Campanile (ein Glockenturm) schwebt ein Akrobat an einem Seil über den wunderschönen Markusplatz. Dort spazieren traditionell kostümierte Narren umher und bewundern die zahlreichen Bühnen-Darbietungen und Akrobaten, welche rings um den Platz für offenstehende Münder sorgen. Zu bestaunen gibt es gleich mehrere Paraden und Wettbewerbe, bei denen in unterschiedlichen Kategorien das schönste Kostüm gewinnt. Wiederentdeckt wurde zudem das Festa delle Marie - ein mittelalterlicher Schönheitswettbewerb begleitet von Adligen, Rittern, vielen Trommlern und Fahnenschwingern. Wer wird wohl dieses Jahr die Karnevals-Königin?

Fasching Venedig - sehen und gesehen werden

Nirgends scheint dieses Motto so sehr zu gelten wie in der venezianischen Karnevalszeit. Zu sehen bekommt man vor allem die berühmten Halbmasken, welche nur einen Teil des Gesichts bedecken und die Fantasie des Betrachters anregen. Mit diesen besonderen Masken ist das Sprechen, Essen und Trinken kein Problem, wodurch sie sich natürlich perfekt für den Maskenball Venedig eignen. Zu den venezianischen Masken werden gerne barocke Kostüme und Perücken getragen. Männer kleiden sich zudem gerne mittelalterlich mit Umhängen, Kapuzen oder dem typischen venezianischen Dreispitz. So entfaltet der Karneval in Venedig seinen ganz eigenen Charme und lässt einen lebendige Geschichte hautnah miterleben.

Wie lange dauert Karneval in Venedig?

Der Höhepunkt des bunten Karnevalstreiben erstreckt sich in Venedig über 10 Tage. Jedoch beginnt der eigentliche Startschuss schon eine Woche früher. Zahlreiche Events und Feste sorgen dann bereits für Karnevalsstimmung und es findet die große Eröffnung statt - die große Parade entlang der Wasserwege des Rio de Cannaregio. Ein wahres Spektakel mit großartiger Musik, leckerem Essen und vielen Lichtern. Auch einen Tag nach der Eröffnung lohnt sich ein Besuch. Denn dann gilt es, das einzigartige Festival auf dem Wasser zu bestaunen. Traditionelle venezianische Boote werden aufwendig kostümiert und segeln so zum Canal Grande.

Italienische Lebensfreude, leckeres Essen und Trinken sowie prunkvolle Schauplätze und maskierte Narren sorgen für eine unvergleichliche Mischung, die in der Karnevalswelt absolut einzigartig ist. Ein Erlebnis, das man unbedingt einmal erlebt haben sollte. Setze deine schönste Venedig-Maske auf und feiere an Karneval das Dolce Vita. Der Karneval in Venedig 2022 findet übrigens vom 19. Februar bis zum 1. März statt - wir wünschen dir viel Spaß!


Verführerische Augenmaske mit Rosen und Federn schwarz

5,99 €

Venezianische Augenmaske Dunkler Engel grau-schwarz

11,99 €

Venezianische Federmaske weiss

11,99 €

Venezianische Halbmaske gol-schwarz

7,99 €

Venezianische Maske mit langer Nase rot-gold

9,99 €

Venezianische Maske Narr weiss-blau-rot

18,99 €

Venezianische Karnevalsmaske schwarz-silber

7,99 €

Kaiserin-Damenkostüm im Barock-Stil bunt

67,99 €

Historisches Barock-Prinzessin Damenkostüm blau

41,99 €

Mittelalterliche Königin Kinderkostüm Prinzessin rot-weiss-gold

23,99 €

Einsortiert in