Erwachsen oder Kind: Wie organisiere ich eine Pyjamaparty für jedes Alter?

Erwachsen oder Kind: Wie organisiere ich eine Pyjamaparty für jedes Alter?

Egal ob Teenager oder alter Hase, hier gibt es alle Pyjama-Party-Ideen, auf die man nostalgisch zurückschauen kann!

Eine Pyjamaparty ist die perfekte Nacht mit Freunden! Neben Geburtstagsfeiern ist sie das am meisten erwartete Ereignis von Kindern und Jugendlichen. Aber heute werden Erwachsene nicht ausgelassen!

Möchtest du einen Abend lang in die Kindheit zurückfallen? Das Motto „Pyjama-Party“ ist dafür ideal! Nur hast du das Zeitalter der Seeschlachten und des Geschichtenerzählens am Kamin überschritten. Baue in deine Pyjama-Kostümparty einige Zutaten ein, die speziell für Erwachsene reserviert sind!

Hier sind die Pyjama-Party-Ideen für jung oder alt!

Bestimme die Gästeliste!

Im Gegensatz zu einer Geburtstagsfeier soll eine "Pyjama-Party" im kleinen Kreis stattfinden. Die Liste der eingeladenen Personen sollte nicht zu lang sein, sonst geht das Besondere des Treffens verloren. Normalerweise wählen Kinder nur die engsten Freunde aus. Bei einer Pyjama-Party für Erwachsene hat man diese Limitation nicht.

Finde einen Termin!

Auch Kinder können einen vollen Terminkalender haben! Zwischen Schultagen und außerschulischen Aktivitäten ist es für Eltern nicht immer einfach, mit allen geladenen Kindern einen Termin zu finden. Wenn du möchtest, dass die Übernachtungsparty deiner Tochter oder deines Sohnes ein Erfolg wird, musst du im Voraus planen!

Das gilt für Groß und Klein! Wenn es zu schwierig ist, ein Datum zu finden, das für alle funktioniert, steige auf die digitale Technologie um. Vertraue diese Aufgabe einer App oder Webseite wie beispielsweise Doodle an. Schlage mehrere Termine vor und lasse die Gäste den für sie passenden Termin auswählen. Sofort erkennt man so den am besten geeigneten Tag für die Pyjama-Party.

Wähle eine kuschlige Deko!

Flauschig gewinnt! Damit sich die Gäste deiner Tochter oder deines Sohnes in deinem Zuhause wohlfühlen, musst du gerade für Gäste in jungen Jahren eine Kuschel-Atmosphäre schaffen. Bring dazu eine gemütliche Dekoration an, die alle dazu bringt, sich richtig wohl zu fühlen. Eine Pyjamaparty ohne Kissen und Decken zu veranstalten, wäre eine völlige Tragödie. Dann liegt es an dir, nach dem Geschmack und den Wünschen des Königs oder der Königin des Abends zu entscheiden. Um eine gemütliche Atmosphäre im Kinderzimmer zu schaffen, kannst du mit dem Licht spielen, indem du eine oder zwei Lichterketten oder phosphoreszierende Sterne an der Decke anbringst. Sobald die Lichter aus sind, werden die Gäste das Gefühl haben, unter den Sternen zu schlafen!

Bei einer Pyjama-Party für Erwachsene kannst du aus den Vollen schöpfen und richtig in Nostalgie verfallen. Da wir mit Pyjama-Partys unsere Jugend und US-Filme verbinden, eignet sich eine Deko, die an die Kindheit erinnert. Bonbons, leuchtende Sterne, Glitzer und Luftballons bringen dich zurück in eine unbeschwerte Zeit! Nimm alle Gegenstände aus dem Schrank oder dem Dachboden, die du als Kind benutzt hast, die heute jedoch verschwunden sind: Walkman, Kassette, Gameboy, Retro-Accesoires ... Achte darauf, deine Dekoration nicht zu überladen und lass Platz für deine Gäste. Die Atmosphäre sollte gemütlich, aber nicht überfüllt sein.

Tische deinen Gästen ordentlich auf!

Ein Kind allein verbraucht bereits viel Energie, da kannst du dir ja vorstellen, wieviel Futter eine Horde Kinder braucht! Also tische auf, um alle Gäste munter zu halten!

Um allen zu gefallen, ist es immer noch am besten, auf solide Klassiker zu setzen. Unter den Essentials kannst du wählen zwischen: Burger, Schnitzel, Pfannkuchen oder sogar Pizza. Letztere ist besonders beliebt, weil sie mit allen zusammen belegt werden kann. So können sich alle einbringen und die Zutaten auswählen, die ihnen gefallen. Eine coole Art, um sicherzustellen, dass alle Gäste essen, was sie mögen. Achtung: Denk daran, dich nach möglichen Nahrungsmittelallergien zu erkundigen.

Was das Dessert angeht, sollte dies nicht allzu viele Probleme bereiten. Zwischen Schokoladenkuchen, Keksen, Brownies, Waffeln, Eis und Milchshakes hast du die Qual der Wahl! Denk auch daran, zu planen, was du brauchst, um der kleinen Bande zum Frühstück zu servieren. Hungrige Gäste sollten nicht zu ihren Eltern zurückgebracht werden!

Aber was ist mit einer Erwachsenen-Pyjama-Party? An der Kinderkarte muss nicht viel geändert werden, außer vielleicht an den Mengen! Bei Getränken kann man dagegen etwas mutiger sein, indem man originelle Cocktails anbietet, die zum Beispiel an kindliche Geschmäcker erinnern. Verwende dazu farbige Sirupe oder Alkohole. Oder lass dich von unseren folgenden Ideen inspirieren:

Skittles Wodka: Sortiere Skittles nach Farben in Gläser und gebe pro 6 Skittles 25 ml Wodka hinzu. Rühre, bis sich die Farben abgelöst haben und siebe die übrigen Feststoffe ab. Nach allen Farben hast du einen Regenbogen, der nach Kindheit schmeckt und richtig ballert

Jello-Shots/Wackelpudding-Shots: Dafür den Wackelpudding nach Packungsbeilage zubereiten, aber ¾ des Wassers durch Wodka ersetzen und die Masse nur erhitzen, nicht Kochen, damit der Alkohol nicht verloren geht!

Wähle den passenden Pyjama!

Schlafanzüge sind das Accessoire Nr. 1 für eine gelungene „Pyjama-Party“! Denn der Sinn eines solchen Abends besteht darin, Spaß zu haben, wenn man normalerweise ins Bett gehen sollte.

Der wichtigste Schritt bei der Vorbereitung einer Pyjama-Party ist die Wahl des angemessenen Schlafgewands. Mehrere Lösungen sind möglich. Erstens gibt es den einfachsten Weg, den gleichen Pyjama wie gewohnt zu tragen. Du kannst auch speziell für diesen Anlass neue Pyjamas kaufen, indem du dich für ein originelles, farbenfrohes oder thematisches Modell entscheiden. Bei Karneval-Megastore findest du dafür für alle Altersstufen flauschige Ganzkörperanzüge, die sehr gut zu dem kuschligen Thema passen!


Niedliches Häschen-Kostüm Hasen-Kinderkostüm rosa-weiss

19,99 €

Frosch-Damenkostüm Tierkostüm grün

29,99 €

Erwachsenenkostüm Dinosaurier Einteiler grün

40,00 €

Süsses Einhorn Kostüm für Damen Einteiler blau

40,00 €

Känguru Unisex-Kostüm braun-beige

49,99 €

Zebra-Herrenkostüm Karneval-Tierkostüm weiss-schwarz

29,99 €

Ideen für Pyjama-Party-Aktivitäten

Für Kinder:

Das Gute an Kindern ist, dass die Liste der möglichen Aktivitäten lang ist: Brettspiele spielen, Basteln, beim Popcornessen einen Film anschauen, sich gegenseitig beängstigende Geschichten erzählen (ein bisschen, aber nicht zu viel!), ein Fotoshooting machen ... Danach hängt alles vom Alter der Kinder ab. Wenn das Teenager sind, kann die Übernachtungsparty schnell zum Beauty-Salon oder Videospiel-Turnier werden! Oft werden aber die Vorbereitungen links liegen gelassen, weil die Gäste selbst sich Spiele ausdenken, oder einfach nur reden wollen.

Für Erwachsene:

Hier kann die Pyjamaparty für Erwachsene etwas extravaganter ausfallen als die Kinderparty! Natürlich ist Musik unverzichtbar, um eine festliche Atmosphäre zu schaffen. Du kannst dich für die "Tanzparty"-Version mit spezieller Playlist entscheiden oder für eine "Karaoke-Party". Um das Event zu verewigen, organisiere ein kleines Fotostudio in einer Ecke des Zimmers. Stell deinen Gästen eine Stativkamera und jede Menge abgefahrenes Zubehör zur Verfügung ... Das Ergebnis bleibt oft in Erinnerung! Darüber hinaus wird es dir eine schöne Erinnerung bilden!


Feder Boa hotpink 80g 180cm

7,99 € 5,99 €

Disco Party-Brille Sterne gold

4,99 € 2,99 €

Herzbrille Hippie Brille rosa-gold

3,99 €

Photobooth Accessoire Set - Geburtstag 12-teilig bunt

7,99 €

Foto Accessoire Photobooth Tafel mit Stift 2-teilig weiss-grau-schwarz

3,99 €

Polizeimütze Kostüm-Accessoire Junggesellinnenabschied pink

6,99 € 3,99 €

Einsortiert in