Karneval in München 2024 – die besten Kostüme & Outfits

Karneval in München 2024 – die besten Kostüme & Outfits

Karneval in München: im Shop von Karneval-Megastore findet jeder das perfekte Outfit und die neusten Fasching Kostüm Trends 2024.

Karneval in München 2024 feiern

Der Karneval in München ist einer der ältesten und berühmtesten Karnevale in Deutschland. Das Fest hat seine Wurzeln in der christlichen Tradition der „Quadragesima“, einer Fastenzeit vor Ostern. Die Tradition wurde im Mittelalter populär und wurde zu einem öffentlichen Ereignis mit Umzügen, Maskenbällen und Partys.

Die erste urkundliche Erwähnung von Karnevalsfeiern in München stammt aus dem Jahr 1294. 1393 verfügte der Rat der Stadt, dass der Karneval acht Tage lang dauern soll. Es zeigt sich also, dass der Münchner Karneval, der auch 2024 wieder in seiner vollen Blüte gefeiert wird, zu einer Zeit entstanden ist, in der auch die anderen Hochburgen den Grundstein für den Karneval legten. Wie besonders und tief verwurzelt der Karneval in der römisch-katholischen Tradition und in der Geschichte so mancher Stadt ist, das zeigt sich besonders daran, dass es dem Karneval seit dem hohen Mittelalter gelungen ist, am Leben zu bleiben. Die meisten Traditionen verschwinden nach wenigen Jahren wieder, weil es sich um bloße Trends hat. Beim Karneval oder dem Fasching in München ist das anders, schließlich handelt es sich dabei nicht bloß um ein Fest, sondern regelrecht um ein Lebensgefühl, das heute genauso gültig ist wie vor 800 Jahren.


Bayrisches Trachtenkostüm für Herren in Übergröße braun-weiß

39,99 €

Karneval oder Fasching – wo liegen die Unterschiede?

Karneval ist ein großes, festliches Fest vor der christlichen Fastenzeit. Es wird traditionell in römisch-katholischen und östlich-orthodoxen Ländern abgehalten, hat sich aber auf viele andere Kulturen ausgebreitet.

Das Wort Karneval kommt vom lateinischen „carne vale“, was „Abschied vom Fleisch“ bedeutet. Dies liegt daran, dass es während dieser Zeit normalerweise keine Einschränkungen gibt, welche Arten von Lebensmitteln gegessen werden können.

Fasching (auch bekannt als Fastnacht) ist ein deutsches Fest mit vorchristlichem Ursprung, das auf den Tag vor Aschermittwoch fällt. Fasching ist ein deutsches Wort für Karneval, das in Südwestdeutschland und Österreich verwendet wird. Der Begriff bedeutet auch „feiern“ oder „herumalbern“. Immer noch glauben viele, dass es großartige inhaltliche Unterschiede zwischen dem Karneval und dem Fasching gibt, dem ist allerdings nicht so. Der Unterschied besteht hauptsächlich darin, dass sich der Westen Deutschlands den lateinischstämmigen Begriff bewahrt hat, während im südlichen Raum das Wort Fasching bevorzugt wird. Außenstehende meinen, dass der Karneval anders ist, das liegt aber besonders daran, dass den Hochburgen Mainz, Köln und Düsseldorf mehr Beachtung geschenkt und dort das Wort Karneval verwendet wird.

Gibt es Unterschiede, so sind diese weniger traditioneller Art als vielmehr regionaler Art. Natürlich wird in München bayerisch zur Faschingszeit gegessen, das Bier ist ein anderes und auch die typische Musik unterscheidet sich stark von dem, was in Köln gesungen wird. Es wäre also vollkommen falsch, einen Vergleich zwischen den einzelnen Orten anzustellen, vielmehr sollte der Umstand, dass es einen erstaunlich reichen Kulturschatz bezüglich des Themas Karneval gibt, geschätzt werden.

Karneval und Fasching beinhalten, unabhängig von der Region, typischerweise das Verkleiden und Maskieren, Tanzen und übermäßigen Alkoholkonsum. Viele Menschen tragen während der Faschingsfeiern Masken, da man glaubt, dass sie in der Nacht alles tun dürfen, was sie wollen, ohne dass ihre Handlungen Konsequenzen haben. Natürlich ist das heute mit Vorsicht zu genießen, doch tatsächlich war es der Brauch, dass während der Faschingszeit die Narren den Ton angaben. Die Regierung wurde während der Faschingszeit ihrer Dienste enthoben und jeder, unabhängig von seinem Stand, durfte sich praktisch alles erlauben, sogar die Oberen konnten ohne Konsequenzen beleidigt werden.

Mir fehlt noch etwas!


Pippi Langstrumpf Kinderkostüm Lizenzware bunt

49,99 €

Piratin Damenkostüm grün-weiss

39,99 €

Bier-Kostüm humorvolles Faschingskostüm grün-weiss-schwarz

29,99 €

Der elegante Ball – das Aushängeschild des Münchner Karnevals

Karnevalsbälle sind in München bis heute erstaunlich beliebt. Es ist eine Tradition, die bis ins 18. Jahrhundert zurückreicht.

Der Faschingsball ist ein eleganter Maskenball, der am Ende des Münchner Faschings im Winter stattfindet. Die Veranstaltung umfasst eine Tanzfläche, typischerweise ein Buffet und eine Band, die Musik spielt. Zwar behaupten manche, dass die Hochzeit der Bälle vorbei ist, dennoch sind diese noch immer fest mit München und dem Fasching verbunden. Wer im Jahr 2024 seinen Karneval in München feiern möchte, der sollte sich frühzeitig um Eintrittskarten bemühen, denn die Plätze sind begehrt. Typisch für München geht es auch bei den Bällen und das Sehen und gesehen werden. Natürlich gibt es in den Straßen auch wilde Umzüge, doch wer etwas auf sich hält, der lässt sich bei einem Ball blicken.

Wer sich allerdings bei einem Faschingsball nur etwas vorstellt, das der betuchten Gesellschaft vorbehalten ist, der hat damit recht, allerdings nur, wenn man sich auf das späte 18. und das frühe 19. Jahrhundert beschränkt. Dort wurden die Bälle vom Hochadel ins Leben gerufen. Nur, wer zu einem Ball eingeladen wurde, galt etwas in der Gesellschaft. Früh hat sich die einfache Gesellschaft um eigene Bälle bemüht. Bald gab es dann Bauernbälle oder Feuerwehrbälle und noch heute ist es der

Brauch, dass die größeren Vereine in einem Ort einen Ball veranstalten. München darf also getrost als das Zentrum der Faschingsbälle gesehen werden und tatsächlich ist es so, dass der typische Ball wieder eine Renaissance erlebt. In den vergangenen 20 Jahren entscheiden sich besonders die jüngeren Generationen mehr und mehr für den Club oder die Diskothek und weniger für den Ballsaal. Der Karneval in München 2024 zeigt aber, dass sich das Blatt gewendet hat. Traditionen machen plötzlich wieder Spaß und auch die Jungen haben wieder Spaß daran, sich für ein besonderes Event zu verkleiden und herauszuputzen.

Mir fehlt noch etwas!

70er Jahre Disco Kostüm-Set für Paare blau-silber

55,98 €

Steampunk-Paarkostüm für Erwachsene Halloween-Kostüm rot-braun

169,98 €

Batman™ & Batgirl™-Paarkostüm Lizenzartikel schwarz-gelb

94,98 €

Faschingskostüm kaufen im Kostümladen München


Wer noch auf der Suche nach einem Kostüm für den Fasching in München 2024 ist, sollte sich bei dem Online Kostümspezialisten Karneval-Megastore umschauen. Ein Online-Kostümladen vermeidet unnötiges Schlangestehen vor den Kostümläden in München zur kalten Jahreszeit, ist rund um die Uhr geöffnet und ermöglicht ein ausgiebiges Stöbern ohne Zeitdruck vom Sofa aus. Alle Kostümtrends 2024 sind nicht nur übersichtlich auffindbar, sondern werden häufig auch in praktischen Sets angeboten, bei denen passende Accessoires sorgfältig ausgewählt wurden. Somit kann ein komplettes Faschingskostüm für den Fasching 2024 in München in wenigen Klicks erworben werden.

Dank der Mega Auswahl im Online Kostümshop ist garantiert für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas dabei. Unentschlossen oder spät dran? Kein Problem, da die Ware in nur 1-2 Werktagen direkt nach Hause geliefert wird. Wer also noch ein Trendkostüm für den Fasching in München 2024 sucht und möglichst bequem und von zuhause aus seine perfekte Verkleidung finden möchte, sollte an Karneval-Megastore denken.

Warum also München für den Karneval 2024 wählen?

Die Faschingsbälle sind bei allen Alters- und Gesellschaftsschichten gleichermaßen beliebt, da sie ermöglichen, sich in elegante Kostüme zu kleiden und mit Freunden oder Fremden zu tanzen. München vereint beim Fasching das gemütlich Bayerische mit der deutschen Karnevalskultur. Wer also etwas mehr möchte oder Lust darauf hat, einen Karneval der anderen Art zu erleben, der geht 2024 zum Feiern nach München. Gerade in Verbindung mit einem Besuch in der bayerischen Landeshauptstadt, die kulturell einen Höhepunkt in Deutschland markiert, lohnt sich das Feiern zur Karnevalszeit 2024 in München.

Mancher zieht aufgrund der Qualität des Biers den Karneval in München den anderen Vertretern aus dem Westen Deutschlands vor, doch hierbei scheiden sich die Geister, schließlich soll es beim Karneval, trotz des ausgelassenen Feierns, nicht nur um das Trinken und den Exzess gehen. München bietet mit etlichen Veranstaltungen für jeden etwas und auch Familien sich in der bayerischen Hauptstadt pudelwohl. München ist also das Ziel für den nächsten Karneval, oder Fasching, aber der Name ist egal, auf die Stimmung kommt es schließlich an.

Einsortiert in